Höher, härter, steiler, schwerer!

Das ist Transalp+

Die Transalp+ wird deine Fähigkeiten, dein Selbstvertrauen und deine Fitness mehr herausfordern, als jede Transalp jemals zuvor. Der bekannte Klassiker bekommt ein Update, erreicht ein neues Level und du kannst natürlich wieder ein Teil davon sein.


Bist du bereit für diese Tour?

Transalp+ ist das ultimative Highlight der Tourensaison. Fünf Tage, einzigartige Routen, unvergessliche Erfahrungen, gleichgesinnte Outdoor-Liebhaber, neueste Ausrüstung, Mengen an Schnee, erfahrene und versierte Guides, die Transalp Touren haben in den letzten Jahren jedem Teilnehmer unvergessliche Erinnerungen und jedem Zuschauer atemberaubende Bilder beschert. Und dieses Jahr wird es sogar noch besser. Längere Touren, höhere Gipfel, steilere Abfahrten, bessere Schneelage und mehr Sicherheit durch eine höhere Flexibilität in der Planung.

Und das beste dabei ist:
Du hast wieder die Chance, Teil dieses unglaublichen Events zu sein. Einschließlich einer umfangreichen Ausrüstung von Fischer und den Partnern des Projekts und 5 unvergesslichen Tagen mit den besten Abfahren, die du dir vorstellen kannst.


INFOS

  • Zeitraum:
    27.03. - 01.04.23
  • Bewerbungszeitraum:
    01.12.22 - 31.01.23
  • Inklusive:
    Gesamte Tour (Unterbringung, Vollverpflegung, Planung, Guiding, etc.)
    Umfangreiche Ausstattung von Fischer, Löffler, ESKA, ABS, Löffler und Julbo
  • Unterbringung:
    Aktuellste winterfeste Wohnmobile, bereitgestellt von Caravaning-Info
  • Geplante Route:
    Die Route wird unmittelbar vor Start festgelegt, abhängig von Tourenvorschlägen aus der Community, Wetter- und Schneebedingungen.


  • Körperliche und technische Voraussetzungen:
    1. Skitechnik: Kurzer Radius im steilen Gelände und in unterschiedlichen Schneearten, auch bei schwierigen Bedingungen. Ein Video mit einer Kurzschwungfahrt auf einer schwarzen Piste wäre von Vorteil.
    2. Kondition und Gehleistung für Anstiege bis zu 2000 Hm und bis 6 Stunden.
    3. Alpine Erfahrung: sicheres Gehen mit Steigeisen in steilen Schnee und Firnflanken; Grundkenntnisse der Seil- und Sicherungstechnik; selbstständiges abseilen über mehrere Seillängen; sichere Handhabung der Tourenausrüstung und der Alpinausrüstung; gute Kenntnisse in Hinblick auf Kameradenrettung (VS-Suche…)
    4. Tourenbericht mit bereits durchgeführten Touren mit diesen Anforderungen

Wie funktioniert die Bewerbung?

Der Bewerbungsprozess für die Transalp+ ist wirklich einfach, du brauchst nur einmal die körperlichen und technischen Voraussetzungen der Tour prüfen und dich dann über das Anmeldeformular unten bewerben. Da unsere Guides auch nach einem Tourentagebuch fragen, füge es bitte im entsprechenden Feld hinzu. Darüber hinaus brauchen wir noch ein Video von deiner Skitechnik, am besten schickst du uns einen Link zu Instagram, Youtube, Google-Drive o.ä. mit und bestenfalls setzt du einen Haken, dass wir das Video in der Bewerbung für Transalp+ verwenden dürfen.

Die Anforderungen passen auf dein Profil?
Dann war es noch nie so einfach, Teil einer solchen Tour zu werden.

Warum du dich für Transalp+ bewerben solltest

Fünf Tage Skitouring auf den atemberaubendsten Routen, mit neuestem Equipment, inklusive Verpflegung und Unterkunft erwarten die glücklichen Gewinner des Bewerbungsprozesses, alles kostenlos! Hier eine kleine Übersicht, was die Teilnehmer der Transalp+ 2023 alles erwartet:

  • 5 Tage Skitouring, geführt von erfahrenen und versierten Guides, inklusive Organisation, Planung, Umsetzung und zusätzlicher Ausstattung falls nötig. Unterstützt von Die Bergstation
  • Unterbringung in modernen Wohnmobilen (bereitgestellt von Caravaning-Info) und Vollverpflegung, inklusive Restaurants und den Mahlzeiten in den Vans
  • Vollausstattung von Fischer, inklusive der 23er Modelle der Tourenski, Tourenboots, Fellen und Tourenstöcken von One Way
  • Zusätzliche Ausstattung durch unsere Partner. Lawinenairbag-Rucksäcke von unserem Partner ABS, Handschuh-Set von ESKA, Skibrillen von Julbo und ein umfangreiches Skitouring-Outfit von Löffler

Schaue dir die vergangenen Transalp Touren an

FISCHER Transalp 2022

Für sechs Teilnehmer, die den Bewerbungsprozess erfolgreich gemeistert haben, beginnt bald das Abenteuer ihres Lebens. Gemeinsam mit der erfahrenen Transalp-Crew machen sie sich auf, die Alpen auf Tourenskiern zu überqueren und die schönsten Abfahrten zu genießen. Wie es ihnen ergeht, erfahrt ihr ab dem 4. April täglich hier.

Zum Tourentagebuch 2022

FISCHER Transalp 2020

10 Jahre Fischer Transalp: Am Montag, 02. März, machte sich die Fischer Transalp Crew zum zehnten Mal auf, um die Alpen auf Tourenski zu überqueren. Die Jubiläumstour führte die sechs Teilnehmer von Sella Nevea (ITA) in sechs Etappen durch die Südalpen nach Kartitsch (AUT).

Zum Tourentagebuch 2020

Dieses Projekt wird unterstützt von Caravaning-Info, ABS, ESKA, Löffler und Julbo

Schaut bei ABS vorbei, wenn es um zuverlässige und hochwertige Airbag-Rucksäcke mit TwinBag-System geht, bei ESKA könnt ihr sicher sein, dass ihr nicht mit kalten Händen im Schnee unterwegs seid. Löffler ist eine erstklassige Adresse, wenn es um Performance Ski- und Outdoorbekleidung geht, mit Brillen von Julbo hat man immer einen klaren Blick und zu guter letzt schaut euch unbedingt das Angebot von Caravaning-Info an, wenn man die Flexibilität eines Urlaubs im Van, Wohnmobil oder Wohnwagen genießen will. Die brandneuen Wohnmobile ermöglichen jeglichen Komfort und bieten jedem die Gelegenheit, den überfüllten Hotels zu entfliehen und die Natur zu genießen.

Transalp+ wird geplant und geführt von den erfahrenen Bergführern der Bergschule "Die Bergstation". Denkt an Peter und seine Jungs, wenn ihr eure nächste Tour plant und einen Guide benötigt.

Danke an Caravaning-Info, ABS, ESKA, Löffler, Julbo and Die Bergstation für die Unterstützung der Transalp+ 2023.



Unsere Tourenprodukte

Ihr fragt euch, welche Produkte die richtigen für eine Tour wie die Transalp+ sind? Werft einen genaueren Blick auf unsere Tourenprodukte.