Nordic

Heidi Weng, Hans Christer Holund und Iivo Niskanen neu in der Fischer Race Familie

Die Fischer Race Familie hat drei namhafte Neuzugänge zu vermelden: Heidi Weng, Hans Christer Holund (beide NOR) und Iivo Niskanen (FIN) haben sich für einen Wechsel entschieden und vertrauen ab sofort auf Fischer Ski und Schuhe, sowie TURNAMIC® Bindungen von Fischer.

Frei nach dem Motto „Nach der Saison ist vor der Saison“ haben sich drei große Namen der internationalen Skilanglauf-Szene für einen Wechsel zur Fischer Race Familie entschieden. Neben der zweifachen Gesamtweltcupsiegerin und Gewinnerin der Tour de Ski, Heidi Weng, starten auch der frisch gebackene Weltmeister über 50 Kilometer von Seefeld, Hans Christer Holund, sowie der zweifache Olympiasieger Iivo Niskanen mit neuer Ausrüstung die Vorbereitung auf den kommenden Weltcup-Winter.

„Es geht vor allem darum, die Voraussetzungen für einen langfristigen Erfolg zu schaffen,“ erklärt Iivo Niskanen stellvertretend. „Die best mögliche Ausrüstung in allen Bedingungen gepaart mit professioneller Verwaltung der Ski schafft hierfür ein Gefühl der Sicherheit.“ Hans Christer Holund pflichtet ihm bei: „Ich will in Zukunft noch mehr Rennen gewinnen und ein noch besserer Langläufer werden. Dafür muss ich mein Training verbessern und die bestmögliche Ausrüstung haben. Und ich denke, Fischer wird mir diese bieten.“ Besonders die Speedmax 3D Ski haben Hans Christer Holund überzeugt: „Beim Skaten gefiel mir, wie einfach zu laufen und wie wendig die neuen Speedmax 3D Ski waren. In Classic waren sie einfach unheimlich schnell in den Abfahrten, ohne den Grip in den Aufstiegen zu verlieren.“

 Fischer freut sich über den Zuwachs der Fischer Race Familie und begrüßt die neuen Athleten herzlich im Team.