News & Stories

Die Fischer Race Family sorgte für einen glänzenden Ski-Winter

Alpine

17.03.19

Die Fischer Race Family sorgte für einen glänzenden Ski-Winter

Die alpine Weltcupsaison ist an diesem Wochenende in Soldeu zu Ende gegangen und Fischer blickt auf eine überaus erfolgreiche Zeit zurück. In 73 Rennen bei Damen und Herren wurden vom Fischer-Team insgesamt neun Siege und 22 Stockerlplätze eingefahren. Für ein besonderes Highlight sorgte Speed-Ass Nicole Schmidhofer, die sich beim Weltcupfinale in Andorra die kleine Kristallkugel für den Sieg im Abfahrtsweltcup sicherte. Im Super-G-Weltcup landete sie letzten Endes auf Rang zwei, gleiches gelang Vincent Kriechmayr bei den Herren. Für Weltcupsiege sorgten aus der Fischer Race Family außerdem Ramona Siebenhofer, Max Franz und Daniel Yule.   

Weiterlesen arrow_forward
Fischer Rookie Day 2019

Alpine

26.02.19

Fischer Rookie Day 2019

Hol dir beim Fischer Rookie Day am 23. März Tipps von den Profis aus der Fischer Race Family und teste die neuesten Fischer Modelle mit den Weltcup Athleten. Mach mit beim Gaudi-Biathlon und gewinne tolle Preise.

Weiterlesen arrow_forward
Fanara in Bansko auf Platz drei – Schmidhofer rutschte vom Podest

Alpine

24.02.19

Fanara in Bansko auf Platz drei – Schmidhofer rutschte vom Podest

Mit einem dritten Platz kehren die Athletinnen und Athleten der Fischer Race Family von den Rennen aus Bansko und Crans Montana heim. Thomas Fanara bewies mit Rang drei beim Riesentorlauf in Bulgarien, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Aufs Podest fuhr eigentlich auch Nicole Schmidhofer. Letztlich musste sie sich aber im Zeitmessungschaos von Crans Montana mit Rang vier in der Abfahrt zufriedengeben.

Weiterlesen arrow_forward

Highlights entdecken