Fischer Easy Skin

Fischer
Easy Skin

Die leichteste Art der Steigfell-Montage: Kombination aus Haft- und Klickbefestigung für sciheren Halt und einfaches, schnelles Anbringen bzw. Entfernen. Der Materialmix aus Mohair und Nylon gleitet optimal, hat eine sehr lange Haltbarkeit und ist besonders griffig.

Beim Anbringen ist es äußerst wichtig, dass der Belag fertig präpariert ist, also abgezogen und ausgebürstet, damit das Fell gut darauf haften kann. Dazu sollte das Fell möglichst trocken sein. Das schmale Ratschenband am Vorderteil des Fells wird durch den Ski durchgefädelt und auf der Skioberseite eingeklickt. Anschließend wird das Fell auf der Belagsseite von vorne nach hinten leicht angedrückt.

Das Entfernen geht ebenso leicht, nur genau in entgegengesetzter Reihenfolge: Zunächst wird das Fellende vom Belag angehoben und von hinten nach vorne abgezogen. Dann wird das Ratschenband ausgeklinkt und durch den Ski heraus gezogen. Anschließend müssen die Felle nur noch gut verstaut werden und man kann ausgiebig die Abfahrt genießen.

Highlight-Produkte