Kostenlose Lieferung ab 100 €
kostenlose Rücksendung 14 Tage

Fischer Transalp 2021

Die verschneiten Alpen auf Ski zu überqueren verlangt eine ordentliche Portion Leidenschaft. Leidenschaft für unsere Bergwelt. Leidenschaft am Skifahren. Eine Leidenschaft, die es ermöglicht, Hindernisse zu überwinden und mit unvergesslichen Momenten belohnt. Die Fischer Transalp bietet ein einzigartiges Skitourenerlebnis mit gleichgesinnten Menschen unter der Führung von Profis - im Frühjahr 2021, zum elften Mal in Folge.

Fischer Transalp 2021

Im März 2021 macht sich die Fischer Transalp erneut auf den Weg, um die Alpen auf Tourenski zu überqueren. Besonderes Highlight: Dieses Jahr ist die Routenwahl darauf ausgelegt, die besten Abfahrten zu finden. Die aktuell geplante Route wird die sechs ausgewählten Teilnehmer von der Schweiz nach Österreich führen.

Infos:

  • Zeitraum der Fischer Transalp: 21.-28.03.2021 (inklusive An- und Abreise)
  • Voraussetzungen: Gute körperliche Verfassung, Kondition für sechs Tage Skitour mit täglich ca. 1.500 Höhenmetern im Aufstieg, Erfahrung in Geländebeurteilung und Sicherheitskunde; solide, sehr sichere Skitechnik in jedem Schnee.
  • Bewerbungsschluss: 11. Januar 2021
  • Aktuelle geplante Route: Berninapass - Pontresina - Davos - Klosters - Montafon - Arlberg – Kleinwalsertal (Corona-bedingt oder Wetterbedingt kann es zu Abweichungen der Route kommen)


Partner:



Leider wurde die 11. Auflage der Fischer Transalp aufgrund der aktuellen Bestimmungen und den damit verbundenen Restriktionen aufgrund des Corona-Virus abgesagt!


Die vergangenen Fischer Transalp Touren im Rückblick

Fischer Transalp 2020

10 Jahre Fischer Transalp: Am Montag den 02. März machte sich die Fischer Transalp Crew zum zehnten Mal auf den Weg, um die Alpen auf Tourenski zu überqueren. Die Jubiläumstour führte die sechs Teilnehmer von Sella Nevea (ITA) ausgehend in sechs Etappen durch die Süd-Alpen nach Kartitsch (AUT).

 Zum Tourentagebuch 2020

Fischer Transalp 2019

Am 07. April endete die neunte Auflage der Fischer Transalp. Insgesamt acht auserwählte Teilnehmer aus aller Welt machten sich gemeinsam mit Bergführern und dem Fischer Team auf den Weg, um die Alpen von Livigno, Italien, ausgehend zu überqueren. Das Ziel der diesjährigen Route lautete: Innsbruck, Österreich.

Zum Tourentagebuch 2019