Alpine

First on First - Über Nacht zum Fischer Team Rider

Die erste Gondel am frühen Morgen zu ergattern erfordert eine ganz besondere Hingabe zum Skisport – vor allem am Neujahrstag.

Am ersten Tag des Jahres machen sich nur die passioniertesten Wintersportler auf den Weg, daher beschließen wir: das ist die perfekte Zeit und der optimale Ort um genau diejenigen zu belohnen, die die wahren Werte von Fischer vertreten. So werden am 01.01.2019 früh morgens weltweit dutzende Skifahrer zu ihrer eigenen Überraschung Teil des Fischer Teams.

Um acht Uhr morgens am Tag nach einer Silvesterparty genießen die meisten von uns den Komfort ihrer Kopfkissen und ziehen nochmals die Decke über den Kopf. Für diese Skifahrer jedoch ging es darum früh aufzustehen und mit ihrer Skiausrüstung los zu starten – all das mit nur einem Gedanken im Kopf: Sie wollen heute die ersten am Lift sein und ihre Spuren in unberührte Pisten oder Tiefschneehänge setzen. Dort angekommen waren die Dinge nicht ganz so, wie sie sich das vorgestellt hätten: Sie treffen auf das Fischer Team und wir stellen ihnen eine Frage: „Was hältst du davon, ein Fischer Team Rider zu werden?“

Als Unternehmen nehmen wir unsere Aufgabe seit jeher sehr ernst. Wir bauen hochkarätige Ski für echte Skifahrer. Und während wir genau das weiterhin tun, eröffnet diese Kampagne neue Sichtweisen: Es geht nicht rein um das Können eines Skifahrers, sondern auch um seine Einstellung, die Hingabe und seine Leidenschaft zu diesem Sport. Wir möchten diejenigen belohnen, die alles geben, nur um diese eine perfekte Abfahrt zu genießen.

So wurden am 01. Januar 2019 weltweit dutzende Skifahrer für ihr Engagement gefeiert. Beim Verlassen des Lifts erhielten sie jeweils ein neues Paar Fischer Ski ihrer Wahl – vormontiert während der Fahrt, um keine Sekunde ihres „Early Morning Rides“ zu vergeuden. Perfekt ausgestattet wird das Jahr 2019 nun noch viel mehr für sie zu bieten haben.