Kostenlose Lieferung ab 100 €
kostenlose Rücksendung 14 Tage

Maren Lundby

Norway

  • 07.09.1994
  • Norway
  • 173 cm
Maren Lundby feiert zweiten Heimsieg
Maren Lundby feiert zweiten Heimsieg
Maren Lundby feiert zweiten Heimsieg
Maren Lundby feiert zweiten Heimsieg
Maren Lundby feiert zweiten Heimsieg
Maren Lundby feiert zweiten Heimsieg
Maren Lundby feiert zweiten Heimsieg
Maren Lundby feiert zweiten Heimsieg

Nordic

Maren Lundby feiert zweiten Heimsieg

Maren Lundby (NOR, Fischer) hat auch das zweite Skispringen auf ihrer Heimschanze in Lillehammer (NOR) für sich entschieden. Chiara Hölzl (AUT, Fischer) schaffte wieder den Sprung aufs Podium.

Trotz Korrekturen in der Luft bei wechselhaften Rückenwindbedingungen war Lokalmatadorin Maren Lundby wieder eine Klasse für sich. Schon im ersten Durchgang war sie mit 138,5 Metern die Beste und lag bereits zehn Punkte vor allen anderen, so dass ihr im Finale bei starkem Rückenwind 121 Meter reichten, um dennoch ihren Vorsprung weiter auszubauen. Rang zwei ging an Chiara Hölzl, die sich im zweiten Wettkampf ihr zweites Podium sicherte. Katharina Althaus (GER, Fischer) wurde erneut Sechste, Siebte wurde Nika Kriznar (SLO, Fischer) vor Ursa Bogataj (SLO, Fischer). Neunte wurde die 21-jährige Newcomerin Marita Kramer (AUT, Fischer), die im Sommer eigentlich ihre Karriere beenden wollte, gefolgt von Yuka Seto (JPN, Fischer).

=> HS140 Lillehammer (NOR)