Fischer Transalp

fischer ski transalp tour

Die verschneiten Alpen mit Skiern zu überqueren, das ist ein ganz besonderes Abenteuer mit nachhaltigem Erinnerungswert. Um Sicherheit zu gewährleisten bedarf es aber auch penibler Planung und der Führung durch Profis – genau das bietet die jährliche Fischer Transalp.

Die Transalp 2018!

Die kommende Transalp 2018 wird eine ganz besondere Tour, denn sie startet genau dort, wo auch das Herz der Fischer Tourenausrüstung zu schlagen beginnt – inmitten der Fischer Skiproduktion in Ried im Innkreis, Österreich. Nach einer kurzen Einführung in die Kunst der Tourenski Erzeugung und ausgestattet mit den neuesten Innovationen aus dem Tourenbereich macht sich die Transalp Crew auf ihren Weg quer über die Alpen. Ausgehend vom Toten Gebirge führt die diesjährige Tour in sieben Tagen von Norden nach Süden, über die abwechslungsreichen Gebirgsgruppen der Ostalpen bis nach Italien. Lange Etappen warten auf die Teilnehmer und werden die Kraftreserven der Gruppe fordern. Doch diese Anstrengungen bleiben nicht unbelohnt: Highlights wie die Überquerung des Dachsteinmassivs, imposante Panoramen und spektakuläre Abfahrten zeichnen die kommende Fischer Transalp 2018 aus und machen sie zu einem Skitouren Abenteuer mit nachhaltigem Erinnerungswert.

Die Tour:

  1. Tag: Ried im Innkreis (AUT) – Hinterstoder – Tauplitz
  2. Tag: Tauplitz – Dachstein – Rohrmoos
  3. Tag: Rohrmoos – Zederhaus
  4. Tag: Zederhaus – Obervellach
  5. Tag: Obervellach – Kötschach
  6. Tag: Kötschach – Collina (ITA)

Powered by:
Pieps, Löffler, Jeep, ESKA, GARMIN

fischer ski transalp tour pieps fischer ski transalp tour löffler fischer ski transalp tour jeep fischer ski transalp tour eska glove revolution fischer ski transalp tour garmin

Das war die Fischer Transalp 2017:

Am Sonntag 19.03. ging es für die Transalp Gruppe 2017 inklusive Bergführern und Betreuer der Firma Fischer los in Richtung Chamonix, Frankreich. In sechs Etappen sollten von dort aus die Alpen auf Tourenskiern überquert werden. Ziel der diesjährigen Transalp: Turin, Italien. Bei besten Frühjahrsbedingungen startet die Gruppe ihre erste Etappe in Richtung Champex…





Das war die Fischer Transalp 2016:

In sechs Tagen von Reschen im Vinschgau bis ins Allgäu nach Obersdorf – das war die Fischer Transalp 2016. 13 Abenteurer stürzten sich zusammen mit Extremsportler Axel Naglich in ein einzigartiges Skitouren Erlebnis. Trotz anfänglicher Schlechtwetterprognosen blickt Fischer Bergführer Peter Perhab auf eine unvergessliche Tour zurück: „30cm Pulverschnee, strahlende Sonne und ein Panorama das seinesgleichen sucht – wir können auf eine der schönsten Fischer Transalp Touren seit Durchführung zurückschauen!“

Highlight Products