SVEN BRUNSO

Fakten

Name: Sven Brunso
Homespot : Huntington Beach, California
Nationalität : USA
 
 

INTERVIEW

 

Hallo, ich heiße

Sven Brunso

Ich bin bei Fischer seit

20 Jahren

Aktuelle und anstehende Projekte

Japan, Soviet Georgia, Alpen, Mount Baker und viele Tage in Colorado

Highlights / Meine größten Erfolge

auf den Titeln von POWDER und SKIING zu sein. Diese Magazine habe ich schon als Kind gelesen und sie haben meinen Wunsch geweckt Profi zu werden.

Die Leute sagen ich sehe aus wie

der Snow Miser aus dem Film "The Year without a Santa Claus"

In 10 Jahren

genau das tun was ich jetzt gerade tue. Einen Weg finden die ganze Welt zu bereisen, neue Berge zu finden, neue Kulturen und neue Freunde.

(Free)skiing bedeutet für mich

Einen neuen Weg finden die Berge zu entdecken und immer die Strecke zu finden die mir die Chance gibt mich bis an meine Grenzen zu pushen

Was ich liebe (am besten kann) ist

Ich liebe es einen Berg aus eigener Kraft zu erklimmen. Versteht mich nicht falsch ich finde Helis und Lifte toll aber wenn man sich den Aufstieg hart erarbeitet hat, hat das einfach einen ganz anderen Wert. Ein super Gefühl.

Mein homespot ist

Das Hinterland der San Juan Berge. Aber ich reise mit meinen Skiern wohin auch immer mich ein Abenteuer ruft.

Für einen perfekten Tag in den Bergen braucht es

Große Berge mit perfektem Schnee bedeckt, ein guter Skipartner, soldie Ausrüstung und ein Fotograf der den richtigen Moment einfängt.

Was mich motiviert

Meine Familie. Meine Frau und die Kinder motivieren mich immer besser zu werden, ein Beispiel dafür abzugeben was man mit Einsatz und Hingabe erreichen kann. Ich habe enormes Glück meine Traum leben zu können, aber es ist mir nicht in den Schoß gefallen. Es hat viel Arbeit gekostet und das tut es auch heute noch. Ich will meinen Kindern beibringen, dass gute Dinge nicht einfach passieren, aber dass man sie selbst wahr werden lassen kann.

Mein Lieblingsessen

Authentische Spagetti Bolognese oder Kaiserschmarrn

Meine Lieblingsbands oder -songs sind

Rammstein, The Cult, Alpha Blondy, Royksopp, ABBA,U2